Aktuell

coronastophand

Liebe Patient*(inn)en

Nach wie vor müssen wir den Praxisablauf an die Corona-Pandemie anpassen.

Unser Qualitätsmanagement und die strikte Einhaltung der Hygieneregeln auch innerhalb des Teams garantieren Ihnen eine Minimierung des Infektionsrisikos.

  • Um die Infektionsgefahr innerhalb der Praxis so gering wie möglich zu halten, bitten wir Sie keines Falls die Praxis mit Infektionssymptomen zu betreten. Dies gilt auch für Personen, die die Quarantäneregeln erfüllen müssen (Kontakt mit Corona (COVID 19) -positiven Personen, Reiserückkehrer etc.) Hierfür bieten wir nach vorheriger telefonischer Anmeldung eine zeitlich und räumlich getrennte Infekt- und Abstrich Sprechstunde
  • Wir bieten Ihnen an, uns Ihre Rezept- und Überweisungswünsche telefonisch oder per E-Mail mitzuteilen. Die Papiere können dann ab dem nächsten Werktag, bei Bestellung am Wochenende frühestens Dienstags

Mo – Fr von 12.00 bis 13.00 Uhr

Di und Do von 17.00 – 17.30 Uhr

gegen Einlesen der Versicherungskarte (und evtl. Überweisung) abgeholt werden.

Alternativ können wir Ihnen wie bisher die Rezepte zuschicken bzw. der von Ihnen gewünschten Apotheke zukommen lassen. Möglich ist diese Lösung nur nach erstmaligem Einlesen der Versicherungskarte, s. o.

  • Wir sind weiterhin für alle Patienten erreichbar und haben zur Einhaltung der Hygienevorschriften die Praxiszeiten erweitert, bitten jedoch um vorherige telefonische Terminabsprache. Sollten Sie uns trotz der ausgeweiteten Telefonanlage nicht erreichen können, hinterlassen Sie Ihr Anliegen bitte auf dem Anrufbeantworter oder schreiben uns eine Mail. Bitte haben Sie Verständnis, dass Rückrufe / Mailantworten nicht immer unmittelbar erfolgen, sondern auch aufgrund des hohen Aufkommens einige Zeit beanspruchen können.
  • Auch alle Notfall- und Akutpatienten bitten wir um telefonische Anmeldung, um den Hygienemaßgaben entsprechen zu können.
  • Begleitpersonen sind aus Hygienegründen nicht zugelassen. (Ausnahme: Verständigungsprobleme, Demenz…). Dann wird eiin tagesaktueller Test erforderlich.

Eine geordnete Versorgung schützt Anwesende und Praxisteam und damit auch Sie!

Herzlichen Dank! Ihr Praxisteam

 

Liebe Patient*(inn)en,

auch wir werden weiter in unserer Praxis impfen.

Um einen reibungslosen Ablauf in der Sprechstunde gewährleisten zu können, bitten wir von Nachfragen per Telefon abzusehen. Wir finden sonst keine Zeit mehr, uns um unsere Patienten zu kümmern.

Sie können uns gerne eine Mail schicken, in der Sie das Datum der letzten Impfung und den gewünschten Impfstoff angeben. Wir rufen bzw. schreiben Sie dann an, sobald wir Ihnen einen Impftermin anbieten können.

Kleiner Tipp: mit "Moderna" geht es schneller, da dieser Impfstoff nicht extra angemischt werden muss.

Soltten Sie Ihre vorherigen Impfungen nicht in unserer Praxis erhalten haben, denken Sie bitte daran, aktuelle Aufklärungs- und Einwilligungsformulare mitzubringen. Die Formulare finden Sie unter https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/ImpfungenAZ/COVID-19/Aufklaerungsbogen-Tab.html

Zur weiteren allgemeinen Information und Aufklärung empfehlen wir unter anderem die Informationen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Die BZgA betreibt einen eigenen Youtube-Videokanal, der zahlreiche Informationsvideos enthält, die auch für Laien verständlich sind.

Das Land NRW hat ein Bürgertelefon zum Coronavirus unter der Nummer 0211 91 19 10 01 geschaltet.

Für weitergehende Informationen zur Wirksamkeit der Impfstoffe: https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/COVID-Impfen/FAQ_Liste_Wirksamkeit.html

Wir verbleiben mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit

Ihr Praxisteam

 

logo

In der Hönnebecke 80
     44869 Bochum

  • Tel.: 02327/ 76188
  • Fax.: 02327/ 977139
  • e-mail:

 

Aktualisiert

31. März 2021
26. März 2021
29. November 2019
© Copyright 2019 . All Rights Reserved Woerpel-WebServices WWS
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.